Die Absolute Maennerwelt

Aktualisiert: 29. Nov 2019

eine andere Welt! Tausende Barber Shops eröffnen täglich – sind es wirklich Barber oder betiteln sie sich nur so, weil Männer mit Bärten gerade modern sind. Bei den Jungs von Jack the Ripper kann man voll und zu 100 % authentisch in die Barberwelt eintauchen. Der Geruch nach Zigarren, Whiskey und Bier gibt dem ganzen noch eine besondere Note. Man muss es selber sehen, erleben und fühlen. Die Jungs aus Stuttgart setzen dass mehr als gekonnt um und machen selbst Wartezeiten zu einem Erlebnis. Ist man einmal im Laden angekommen, scheint es, als stehe die Zeit still.



Die Absolute Maennerwelt


Die klassischen Männer Gespräche über Bier, Frauen und Sex könnten hier nicht besser platziert sein. Keine bösen Blicke oder Kommentare - man fühlt sich von der ersten Minute an wohl und Herrgott noch mal wir brauchen kein Angebot an Maniküre oder Pediküre sowie es in vielen neu eröffneten Pseudobarbershops angepriesen wird. Einen klassischen Haarschnitt und einen sauber gepflegtenBart, mehr wollen wir nicht.


Erwaehne niemals das Wort Friseuer


Es gibt auch eine Anzahl von Regeln, die man bei Jack the Ripper besser befolgen sollte – so ist es strengstens untersagt, das Wort Friseur in den Mund zu nehmen. Bei solch einem Vergehen bezahlt man mit bösen Blicken und 10 Euro Bußgeld in die Kaffee, Bier und Whiskey Kasse. Neben der Rasur und dem passenden Haarschnitt besteht u. a. auch die Möglichkeit, sich noch ein Tattoo stechen zu lassen. Auch diese Ehre wurde mit schon zu Teil und ich bin sehr glücklich damit. Jack the Ripper ist ein absoluter Wohlfühl-Schuppen für jedermann – nehmt euch die Zeit und sie wird garantiert stillstehe




Tip: https://barber-shop-stuttgart.de

#barbershop #barber #herrenkultur #wiedamals #relax #beard #bart #siggiwiest #jacktheripper



17 Ansichten

© 2020 siggiwiest                  freelancer     werbefotografie     reportagen     kommunikation

  • Black Instagram Icon
  • Schwarz Pinterest Icon